Vorankündigung

leider liegen uns bis heute zu wenig Vorbestellungen vor. Plazierte Bestellungen behalten weiterhin ihre Gültigkeit

 

EW I mit Klimagerät B 654

In der HW Olten wurde ein teilweise ausgebranntes FahrzeugTyp EWI wieder aufgebaut und versuchsweise mit einem Kühlgerät für die warmen Sommermonate ausgerüstet. Ab 1994 war dieser Wagen soweit möglich im Raum Olten im Einsatz, damit das HW Personal den Versuch leicht verfolgen und falls notwendig eingreifen konnte, später sollten Fahrten ins Tessin Aufschlüsse bei schnell wechselnden Temperaturverhältnissen liefern. Der Test wurde jedoch bald abgebrochen und das Fahrzeug wurde zusammen mit 5 weiteren Wagen EW I an die SOB verkauft. Der Wagen ist heute im Besitz des DSF (Draisinen Sammlung Fricktal) und ist dort Bestandteil des RBe 4/4 Pendels.

 

Mögliche Modellvarianten, Richtpreise für den Umbau ohne Basismodell (inkl. 8 % MWSt)

SBB B654, grün                                                                               Fr.   185.—                                                                           

SOB B845, grün                                                                               Fr.   165.—

SOB B316, grün/creme                                                                    Fr.    220.—

DSF B 654, grün                                                                              Fr.    205.—

 

Umbau aus Hag EW I, 2. Klasse, 2 Fenster verschlossen und Dachschrägen eingefräst.

Ansaug- und Ausblasgitter der Klimaanlage aus Aetzteilen aufgesetzt. Angespritzte Handläufe sauber entfernt (SOB Varianten) Bei den SBB und DSF Modellen mit eingesetzten Messinghandläufen. Neulackierung- und Beschriftung. Die DSF und SOB Version Nr. 316  mit farblich angepasster Inneneinrichtung.

Es ist die Anlieferung eines Basismodells (grün SBB 2. Klasse erwünscht), bitte einheitlich Hag, das Gehäuse darf Farbschäden haben, sonst keine anderen Mängel.

Solange Vorrat ist der Wagen inkl. Basismodell lieferbar, Aufpreis Fr. 80.--